Vitamin D wissenschaftlich geprüft

Wissenschaft & Technik

An Vitamin D scheiden sich die Geister: Für die einen herrscht ein weit verbreiteter Vitamin-D-Mangel in der Bevölkerung, für die anderen ist das alles nur ein Mythos, der betrieben wird, um den Leuten Nahrungsergänzungsmittel zu verkaufen. Doch die Wirklichkeit liegt irgendwo dazwischen, sagt die Wissenschaft.

AUSFÜHRLICHE QUELLEN & WEITERE INFOS:
docs.google.com/document/d/1MTxmsIV06HiOaifIApivYQh4jMLwmHiZN5oA_YPfpLE/edit?usp=sharing

INHALT
0:00 Ein erstaunlich kontroverses Thema
2:44 Was ist Vitamin D?
6:04 Die Saisonalitätshypothese
8:18 Klinische Studien zu Vitamin D
10:15 Ab wann hat man Vitamin-D-Mangel?
13:23 Vorsicht vor pauschalen Empfehlungen
16:21 Keksempfehlungen

maiLab abonnieren: bit.ly/2kru8qh
► Instagram @maithink: maithink
► Twitter @maithi_nk: maithi_nk

maiLab wird produziert von Mai Thi Nguyen-Kim für funk (ARD & ZDF)
►funk Web-App: go.funk.net
►go.funk.net/impressum

KOMMENTARE

  • SolSere Jeremy
    SolSere JeremyVor 7 Minuten

    Im Zusammenhang mit meiner Autoimmun-Erkrankung und der Einnahme von Hydrokortison als Basistherapie, einem Vitamin D3-Antagonisten, wurde ich relativ regelmäßig auf die Konzentration gemessen. Ebenso wurden regelmäßig Knochendichte-Prüfungen durchgeführt, mindestens 2 mal im Jahr. Eine wöchentliche Dosis von 25.000 IE war über Jahre hinweg ausreichend. Wieso sich vollkommen gesunde Menschen mit hochdosiertem Vitamin D3 supplementieren sollten ist daher nicht nachvollziehbar.

  • RollingBluesBoy
    RollingBluesBoyVor 33 Minuten

    Schau dir "Gegendarstellung „Vitamin D“: Dr. von Helden & MAi Thi (MaiLab)" auf DEnewss an - denewss.info/channel/iYBii5Z9gHTM2IE/video.html

  • GliedMafia
    GliedMafiaVor Stunde

    Ganz tolles Bücherregal, aber auch der Beitrag ;-)

  • Dixie Normus
    Dixie NormusVor Stunde

    Wie viel kann man nehmen wenn man es einmal wöchentlich zu sich nimmt?

  • Klemens Kaa
    Klemens KaaVor Stunde

    Sehr informativ vielen Dank :-) Omega 3 wird ja z.t. als ähnliches Allheilmittel angepriesen... Könnt ihr dazu auch mal ein Video machen?

  • Elisabeth Venus
    Elisabeth VenusVor 2 Stunden

    Danke für das Video. Das mit den kaum bis nicht vorhandenen Wirkungen auf die psychische Gesundheit wunderte mich etwas, weil mir selbst in der Klinik Vit D gegeben wurde (Blutwertcheck wurde gemacht) mit der Aussage, dass es ja helfen kann (kann!). OK, man kann das auch so auslegen, dass die Korrelation dadurch kommt, dass psych. Erkrankte dazu neigen, nicht raus zu gehen, weshalb es letztendlich zu einem Mangel oder zumindest zu einer Tendenz kommen kann. Aber im Umkehrschluss wird ja die psych. Gesundheit nicht besser, nur weil man Vit D bekommt. Schade, dass das so suggeriert wurde in der Klinik.

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 2 Stunden

    Anstoß mehr rauszugehen - oder etwas sinnvolles zu tun ? - gute Besserung und viel Glück !

  • Nobbe 51
    Nobbe 51Vor 4 Stunden

    Moin Mai Klasse Beitrag 👍😄 ich schau deine Videos sehr gerne an, informativ ohne Hokuspokus.

  • Torsten Miertsch

    Torsten Miertsch

    Vor 6 Minuten

    @Treponema1pallidum Ah der Meister der Counter Strategy!! Interessant ist allemal, dass ich in diesem gesamten Thread bevor du aufgetaucht bist, nicht ein einziges Mal jemanden beleidigt habe sondern ganz simple Analysen durchführte. Und präzise wie ein Uhrwerk kommt unser Syphilis-Verursacher angeflogen und verrichtet seine Notdurft in Form von Beleidigungen.

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 6 Minuten

    Mach hier kein Palladium Tremonia, wenn du zu dumm bist um überhaupt irgendwas zu kapieren !

  • Torsten Miertsch

    Torsten Miertsch

    Vor 8 Minuten

    @Treponema1pallidum Schieb ab Aluhut!!

  • Treponema1pallidum

    Treponema1pallidum

    Vor 10 Minuten

    @Nobbe 51 Thorsti ist komplett durchgeknallt. Ein Diskurs mit dem lohnt nicht

  • Treponema1pallidum

    Treponema1pallidum

    Vor 10 Minuten

    @Torsten Miertsch verzieh dich Wahnwichtel

  • Furz Fresser
    Furz FresserVor 4 Stunden

    Mailab 💩

  • USA_here i come
    USA_here i comeVor 4 Stunden

    Mein Arzt belächelt meinen extremen Vitamin D Mangel und sagt da ist normal 😡😤

  • Thomas Münch
    Thomas MünchVor 5 Stunden

    🤦

  • Goarde70
    Goarde70Vor 5 Stunden

    Danke

  • nazard 223
    nazard 223Vor 5 Stunden

    "Glaube keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast." Will heißen: Daß diverse "Studien" von vorne herein schon "feststehen", dürfte allgemein bekannt sein, wenn man sich die Auftraggeber und Finanziers dieser "Studien" ansieht. Für jede Studie mit dem Ergebnis X gibt es auch eine Studie mit dem Ergebnis Y.

  • Maysin

    Maysin

    Vor 2 Stunden

    Dass die Wissenschaft bei Themen, die grossräumig untersucht werden, nicht immer zu demselben Ergebnis gelangt, ist Teil des wissenschafltichen Diskurses und widerlegt Ihre erstgenannte Aussage schon voll und ganz. Die Ergebnisse der wissenschaftlichen Arbeiten sind auf keinen Fall schon im Voraus festgelegt und werden gewiss nicht durch den Auftraggeber bestimmt. Ansonsten gäbe es diese von Ihnen genannte Diversität nicht. Zudem steht wissenschaftliche Arbeit für die totale Tranparenz. Gefälschte Arbeiten sind leicht erkennbar, weil: - die gesamte Methodik in einem wissenschaftlichen Paper einsehbar und die Untersuchung daher komplett nachahmbar ist - die Studien vor der Veröffentlichung peer-reviewed werden - sämtliche Aussagen belegt werden und die Quellen allesamt dem Paper beiliegen Hier empfehle ich Ihnen wärmstens, sich einmal eine wissenschaftliche Arbeit durchzulesen. Sie finden unzählige davon im google docs Dokument in der Videobeschreibung. Zudem ist der Finanzierungsvorwurf ein schlechter Scherz, wenn die Universitäten, an denen diese Papers entstehen, grösstenteils vom Volk finanziert werden. Als Beispiel soll uns etwa die ETH Zürich dienen, welche fast 70% der Einnahmen durch das Bundesbudget, also dem Steuerzahler, generiert. Ist zwar ein Beispiel für die Schweiz, aber wir reden hier von einer top tier Universität, die global zu den Top10 gehört. Einsehbar ist alles hier: www.ethrat.ch/sites/default/files/Budgetbericht_2019.pdf oder auch hier: ethz.ch/content/dam/ethz/main/eth-zurich/Informationsmaterial/GB19/PDF-DE/ETH_GB19_DE_Web.pdf Finanziert werden solche Studien zum grössten Teil also durch Sie. Wie dies bei der von Mai erwähnten Studie namens "Clinical trial of the effects of vitamin D supplementation on psychological symptoms and metabolic profiles in maintenance methadone treatment patients" von Ghaderi et al. aussieht, dürfen Sie gerne untersuchen. Bin sehr gepannt darauf, wie sie das Forschungsergebnis mit den Geldgebern in Verbindung zu setzen versuchen. Link: www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0278584617303615?via%3Dihub

  • Hartmut Mann
    Hartmut MannVor 7 Stunden

    So ein Blödsinn, Vitamin Präparate, sind kein Ersatz für den Ausgleich von Mangel an Vitaminen. Gemüse und Obst ist der bessere Weg den Mangel von Vitaminen auszugleichen. Und wie Sie in Ihren Video schon erwähnt haben, kann man über den Weg ein Sonnenbad zu nehmen, sein Vitamin D Mangel ausgleichen. Das Natürlich nur in Maßen.

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 5 Stunden

    #SoeinBlödsinn - #inMaßen - #anmaßen

  • Hans Wurst
    Hans WurstVor 7 Stunden

    Hi, tolle Grafiken und schöne Erklärung der Box(&Whiskers)plots. Wenn ich das richtig sehe, zeigt deine Grafik, dass der Median der Bevölkerung (bzw. Der Studienteilnehmer) in den Monaten Januar bis Mai unterhalb des später von dir genannten optimalen Wertes von 20ng/ml liegen. Oder einfach gesagt, in den Monaten ist mindestens die Hälfte der Bevölkerung vitamin D unterversorgt. Danke für das Video!

  • Cassie
    CassieVor 7 Stunden

    "Die Sonne" ✋😲🤚

  • Mara natha
    Mara nathaVor 7 Stunden

    Ärzte und Interesse an Gesundheit 🤔....den will ich gerne kennenlernen . Ich würde für dieses Video gerne noch einige Daumen runter machen. 👎👎👎

  • Mara natha
    Mara nathaVor 7 Stunden

    Vitamin D3 ist kein Vitamin...sondern ein Hormon. Es ist sehr wichtig für viele Stoffwechselvorgänge Ich hab noch nie gesehen...das einer zu viel Vitamin D3 hatte. Und die Werte sind wohl wirklich viel zu niedrig. Im Sommer hatte ich über 70 nano... desswegen ist es mit 20 wohl sehr wenig....naja...die Parma will ja nicht das man gesund ist. Meine Güte...warum die schwarze Haare hat, die müsste soetwas von blond sein. 🙈

  • manuela lerche
    manuela lercheVor 12 Stunden

    Die ist sooo peinlich...und solche Falschinformationen sind gefährlich. Schlimm sowas..

  • derPanthauu

    derPanthauu

    Vor Stunde

    @Romanus Scp Deine Einschätzung vom Wert anderer Meinungen, ist absolut nichtssagend, so mal du hier überdosierten Schwachsinn von dir gibst.

  • Romanus Scp

    Romanus Scp

    Vor Stunde

    @derPanthauu Deine Meinung kann man nicht ernst nehmen, die YT Uni ist nicht dafür bekannt das die Abschlüsse viel Wert wären.

  • Romanus Scp

    Romanus Scp

    Vor Stunde

    @Simone Peters Und du hast dir eindeutig zuviel eingeworfen, waren das wirklich nur Vitamine?

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor Stunde

    Du hast von ALLEM zuwenig und vor allem Verstand ! Scp#

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 2 Stunden

    @Romanus Scp Alter - du bist echt die flachste Hohlbirne, die mit jemals untergekommen ist ! toxische Grenzwerte sind mir und anderen bestens bekannt - und es tut mir auch kein Leid mehr, dass dies für jeden offensichtlich bei "DIR" nicht der Fall war !

  • Charlysow Urban Naumann
    Charlysow Urban NaumannVor 12 Stunden

    Wissenschaftler? Nö merciiiiii😏

  • Cassie

    Cassie

    Vor 7 Stunden

    Ich bin keine Studie, bin immer viel draußen und hatte ganz ohne Vorerkrankungen einen vom Arzt festgestellten Vit D Mangel, deswegen würde ich keine pauschalen Aussag

  • Jasmin
    JasminVor 13 Stunden

    denewss.info/channel/iYdll6-KoZSe2Zs/video.html

  • Jasmin
    JasminVor 13 Stunden

    denewss.info/channel/kHSea5ugql6Ysa8/video.html

  • Jasmin
    JasminVor 13 Stunden

    Leider ist das Video in ungewohnt schlechter, einseitiger Qualität. Vitamin D ist durchaus positiv und es zu supplementieren macht definitiv Sinn. Bei den sehr hohen Dosen darf man auch nicht vergessen, dass das nur die Dosen sind, um einmal überhaupt einen guten Wert zu erreichen. Die Erhaltungsdosen sind um Welten niedriger. Ich empfehle dieses Video, dieses Spezialisten auf dem Gebiet: denewss.info/channel/iYBii5Z9gHTM2IE/video.html

  • Gugl User
    Gugl UserVor 13 Stunden

    Hallo Mai! Sorry, dass ich vom Thema ablenke, aber ich finde du siehst diesmal besonders bezaubernd aus. Die Frisur und der Pullover stehen dir super! Ich bin auch 87er Baujahr. Vielleicht erinnert mich etwas an dir an die guten alten Zeiten. Ich weiss auch nicht...

  • Herbert Kleefeld
    Herbert KleefeldVor 14 Stunden

    Mein Hausarzt geht davon aus und sagt auch das über 60mg/ml gut ist, 80mg/ml sogar noch besser wäre. Gerade von Oktober bis Mai kann der Körper durch die Sonne nicht genug Vit. D3 herstellen. In den Ländern wo es keine Mangelernährung gibt und der Mensch genug Vit. D3 im Körper hat werden die Menschen leicht 100 Jahre alt und älter.

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 5 Stunden

    anekdotische Evidenz ? #BododerBär

  • Bodo Bär

    Bodo Bär

    Vor 12 Stunden

    Mein Nachbar hier in Deutschland ist jetzt 102 Jahre alt. Der hat noch nie eine Vitaminpille geschluckt. Sein Motto: Wein, Weiber und Gesang machen lustig und nicht krank. Er hat seine 4. Frau überlebt.

  • Pin King
    Pin KingVor 14 Stunden

    Wie fährt die Alte Auto? Sie fährt 80 km, dann ist der Tank leer und sie fährt zur Tankstelle, tankt 5 Liter und fährt wieder 80 km, wieder Tank leer, wieder 5 Liter usw. Warum tut sie das? Sie hat Angst ihr Tank platzt wenn sie ihn bis oben voll macht. Wie machen es schlaue Menschen? Tank bis oben voll und 500-600km Ruhe haben. Genauso macht man es mit Vitamin D, eine Woche volle Pulle nehmen und wenn der Tank voll ist einmal die Woche wieder was drauf tun und nie wieder die rote Lampe sehen...🤷

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor Minute

    Ach, hast du überhaupt von irgendetwas Ahnung, oder tust DU nur so ? #Scp

  • Romanus Scp

    Romanus Scp

    Vor 5 Minuten

    @Simone Peters Achso, das ist ein Experte? Muss ja echt Ahnung von Vitamin D haben.

  • Romanus Scp

    Romanus Scp

    Vor 6 Minuten

    @Pin King Wieviele Experten gibt es in Deutschland? 82 Mill. Die alle mehr Ahnung vom Fußball haben als der andere. Experte ist nichts, es gibt keinen Abschluss als Experte, du hast nur eine Meinung die du stark verteidigst, indem du sagst man wäre Experte.

  • Pin King

    Pin King

    Vor 53 Minuten

    @Romanus Scp Ja, die Ärzte gibt es tatsächlich, den Fachbereich nennt man orthomolekulare Medizin. Aber eigentlich sollte sich jeder Hausarzt damit auskennen. Tun sie nur leider nicht, weil sie Schmerzmittel, Cholesterinsenker, Antibiotika, Magensäureblocker, etc. verkaufen müssen. Irgendwo habe ich den Spruch gelesen: Wenn die Ärzte von heute nicht die Ernährungsexperten der Zukunft sind, sind die Ernährungsexperten von heute die Ärzte der Zukunft.... Ich finde da könnte was dran sein....

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor Stunde

    - denewss.info/channel/hZl-d5iWnKCb2ac/video.html - #Scp

  • Uwe Clausen
    Uwe ClausenVor 15 Stunden

    Wenn das Bundesverdienstkreuz jemals eine Bedeutung hatte dann ist Sie durch diese Pharma Marionette und den Pseudo Dr. aus der Charite nicht mehr vorhanden .... der Trostpreis an der Losbude der verkommenen Wissenschaft ......

  • Uwe Clausen

    Uwe Clausen

    Vor 3 Stunden

    @Bodo Bär Wen ?

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 4 Stunden

    #Bodobär - #Trottel

  • Bodo Bär

    Bodo Bär

    Vor 4 Stunden

    @Uwe Clausen das war meine Bewertung für dich

  • Uwe Clausen

    Uwe Clausen

    Vor 4 Stunden

    @Simone Peters Gute Selbstreflektion

  • Uwe Clausen

    Uwe Clausen

    Vor 4 Stunden

    @Bodo Bär sag ich doch

  • Aconi Tase
    Aconi TaseVor 15 Stunden

    3:16. Vielleicht meinst du Rachitis und Osteomalazie und nicht Osteoporose? 🤔 Zur Osteoporose führt Östrogenmangel hauptsächlich.

  • Jan Macke
    Jan MackeVor 15 Stunden

    Was ist eigentlich das Problem daran, Menschen in einer Pandemie (oder überhaupt im Winter) auf ein akzeptables Vitamin D Level zu heben? Das wäre doch einfach zu machen. Nur die Speicher auffüllen. Schaden würde das mit Sicherheit nicht. Insofern verstehe ich die Kontroverse nicht. Zumal Vitamin D ja unbestritten eine Rolle im Immunsystem spielt. Immer dieses Schwarz/Weiß Denken hat uns in der Pandemie bislang wirklich nicht sonderlich weit gebracht.

  • Zanxx Yami
    Zanxx YamiVor 15 Stunden

    Jo, also ich hab nen Vitamin D Mangel, liegt halt auch daran dass ich so ein Labor-Dödel bin der 10h 6d die Woche arbeitet und nie raus kommt (danke Corona).. aber selbst mit den Vitamin D-Kügelchen merke ich ehrlich gesagt keinen Unterschied...

  • Pin King

    Pin King

    Vor 3 Stunden

    @Zanxx Yami Wenn es Dir gut geht, ist doch alles ok. Ich denke nur es kann nicht schaden, den Vitamin D Wert dauerhaft hoch zu halten. In den letzten Jahren wurden an immer mehr Stellen in unserem Körper Vitamin D Rezeptoren gefunden. Ich denke nicht, dass die nach Millionen von Jahren Evolution sinnlos sind. Interessant ist auch die Entdeckung von Dr von Helden, daß sich das aktive Vitamin D im Blut erhöht, wenn man Sport macht, und beim anschließenden Duschen sich am Schluss überall 5 Sekunden eiskalt abduscht. Er ist der Meinung, dass man damit evtl. den Erfolg der Kaltwassertherapie von Sebastian Kneipp aus dem vorletzten Jahrhundert erklären kann. Ich weiß nur eins: Wenn Leute wie diese Dame hier um die Ecke kommen und mir irgendwas madig machen wollen, dann werde ich besonders hellhörig und beschäftige mich selbst mit der Thematik. Da kommt dann meist genau das Gegenteil raus ...🙋

  • Zanxx Yami

    Zanxx Yami

    Vor 14 Stunden

    @Pin King Jo wie gesagt ich arbeite in nem Labor und hab mir dort auch Blut abnehmen lassen, so dass ich das kontrollieren konnte (war auch abgesprochen mit unserem Labor-Arzt) bin auch wieder auf dem Norm-Bereich aber ich spüre jetzt keinen weltbewegenden Unterschied zu davor ^^

  • Pin King

    Pin King

    Vor 15 Stunden

    Kommt ja auch darauf an wie hoch Dein Wert ist und wie viel Du täglich einnimmst. Ich habe 2 mal die 7 Tage Kur nach Dr. von Helden gemacht und die Wirkung war jedesmal echt erstaunlich. Man muss seinen Wert schon auf 70-80 ng/ml bringen und das auch über längere Zeit. Viele Verbesserungen stellen sich erst mit der Zeit ein, da der Körper sich erst erholen muss und das braucht manchmal Zeit. Nur so als Tipp...🙋

  • Florian Fey
    Florian FeyVor 15 Stunden

    Liebe Mai, wieder ein großartiges Video. Allerdings fehlt mir darin etwas. Du sagst, dass laut Bundesamt gewisse nl-Werte bedeuten, ob man einen Mangel hat oder nicht. Aber woher kommen diese Werte und sind diese Werte verlässlich? Es wäre super, wenn Du diese Werte noch näher erläutern und wissenschaftlich belegen kannst. Herzliche Grüße Flo 😉🙏

  • Pin King

    Pin King

    Vor 2 Stunden

    Nö, kann sie nicht, denn dann müsste sie ja zugeben, dass alles was sie sagt Quatsch ist. Die deutsche Gesellschaft für Ernährung, die die Empfehlungen ausspricht, ist im Grunde fremdgesteuert von der Pharma- und Foodindustrielobby. Die Werte müssen so niedrig sein, damit keiner merkt, was passiert, wenn man höhere Werte hat. Ein wirklich gutes Buch zu dem Thema hat eine Mutter geschrieben, die ihren Sohn von Kreidezähnen geheilt hat, weil Ärzte noch nicht mal wissen wie es dazu kommt. In ihrem Buch geht es weitestgehend um die Verstrickungen zwischen Politik, Pharma- und Foodindustrielobby und es ist schon erschreckend, dass zu lesen. Ulrike von Aufschnaiter "Deutschlands kranke Kinder". Man muss sich auch nur Mal angucken, wie sich die Empfehlung von der täglichen Einnahme von Vitamin D in den letzten Jahren verändert hat: von 200 auf 800 auf 1000 IE. Verfünffacht in ein paar Jahren, obwohl das Vitamin D angeblich "so gefährlich" ist. Seltsam, oder?🙋

  • Florian Thomas-Odenthal
    Florian Thomas-OdenthalVor 16 Stunden

    Super Beitrag! Macht doch mal einen über die Evidenz von Ernährungsstudien im Bezug auf somatische und psychische Krankheiten. Die ist nämlich auch nicht ganz glas klar. LG

  • Dr. Ignatius Habermas
    Dr. Ignatius HabermasVor 16 Stunden

    Mir hilft ja homöotpathisches immer gegen den Winterblues. Leitungswasser. ~ SCNR

  • Dr. Ignatius Habermas
    Dr. Ignatius HabermasVor 16 Stunden

    49K upvotes, 19k downvotes. Och komm es können doch nicht alle 20.000 Schiefdenker schon direkt nach der Demo hier sein...

  • Jascha

    Jascha

    Vor 39 Minuten

    @Bonsai Baum DEnewss ist ein Medium du solltest mal die Bedeutung des Begriffes medium googlen(auch medium), das Internet ist genauso ein Medium, genau wie das Endgerät. DEnewss vermittel zwischen Sender und Empfänger also ist DEnewss ein Medium. "Dass Unterhaltungskanäle" Die Aussage ist absoluter Schwachsinn. die Menschen die Rundfunk zahlen haben genauso Anspruch drauf unterhalten zu werden, Kunst hat genau so einen Mehrwert wie Bildung und Nachrichten wir sind keine Maschinen, wenn alle so ticken würde wie du beim ÖR dann wäre er bereits tot und hätte keine Zuschauer mehr und die Privaten die absolute Kontrolle.

  • Bonsai Baum

    Bonsai Baum

    Vor 4 Stunden

    @Jascha Âhm nein DEnewss ist ein privates Unternehmen, das Internet ist ein Medium. Eine eigene Videoplattform des ÖRR wäre viel sinnvoller und bei 8 Mrd € auch kein Problem. Dass Unterhaltungskanäle finanziert werden ist die allergrößte Frechheit. Bildungs- und Nachrichtenkanäle sind eher sinnvoll.

  • Jascha

    Jascha

    Vor 10 Stunden

    @Bonsai Baum Nein nicht Leute die eine andere Meinung haben sind dumm sondern Leute die so argumentieren wie du und es hat nichts mit einer Meinung zu tun die Notwendigkeit von FUNK auf DEnewss ist ja eindeutig, da DEnewss das Fernsehen fast vollständig ersetzt hat, es ist also zwingend notwendig das die Öffentlich rechtlichen auf DEnewss und Streamingsdiensten präsent sein MÜSSEN, währen sie das nicht wären sie überflüssig bzw warum sollten dann die Leute die Netflix, Amazon DEnewss und Co nutzen noch für Rundfunk zahlen? DEnewss ist ein Medium und gerade die Tatsache das es Funk gibt schwächt DEnewsss kommerzielle Präsenz auf Deutschland, endlich können Informations udn UNterhaltungskanäle nicht mehr von DEnewss und anderen Konzernen unter Druck gesetzt werden wenn ihre Inhalte nicht richtlinienfreundlich sind oder in deren Agenda passen

  • Bonsai Baum

    Bonsai Baum

    Vor 10 Stunden

    @Jascha Nur weil andere Leute nicht die selbe Meinung teilen sind sie nicht gleich dumm... Nichts ist wichtiger in einer Demokratie als die freie Presse. Die Idee des ÖRR ist genial, die Umsetzung jedoch schlecht. Es gibt etliche Beispiele in denen Journalisten wie zb Claus Kleber offen hetzen, Feindbilder schaffen und der Gesellschaft ihre politische Meinung aufdrücken. Solange sich klare Interessengemeinschaften innerhalb des ÖRR abzeichnen, halte ich eine grundlegende Reform für angebracht.

  • Jascha

    Jascha

    Vor 11 Stunden

    @Bonsai Baum Ja Leute wie du sind und waren schon immer das Problem vom ÖRR, weil Leute wie du das sagen im ÖRR haben, geht es auch nur langsam voran. Der öffentlich rechtliche Auftritt auf DEnewss war gut und wichtig und wer das nicht sieht ist wirklich dumm, damit wurden Fehler behoben die in der Vergangenheit von Leute wie dir begangen wurden. FUNK hat seine Richtigkeit und Notwendigkeit und ist das einzige funktionierende Jugendprojekt der ÖRR und du bist der Meinung dass einzige was funktioniert muss abgeschafft werden womit der Rundfunkauftrag bei der Jugend erneut nicht erfüllt wäre.. Kann ja deine Meinung sein aber die Fakten sagen was anderes, solange die Nachfrage stimmt macht der ÖRR alles richtig, der hat nämlich nicht DIR zu dienen sondern der Allgemeinheit.

  • D. L.
    D. L.Vor 16 Stunden

    Ich bin keine Studie, bin immer viel draußen und hatte ganz ohne Vorerkrankungen einen vom Arzt festgestellten Vit D Mangel, deswegen würde ich keine pauschalen Aussagen darüber treffen, wer zu Vitamin D Mangelerkrankungen neigt. Das Blutbild wurde übrigens gemacht, weil ich sehr abgeschlagen und müde mit erhöhter Infektanfälligkeit gewesen bin. Es lohnt sich also bei solchem Symptomen einen Test machen zu lassen.

  • Fjfjfj Gjgjgjg
    Fjfjfj GjgjgjgVor 17 Stunden

    Ufff so viele Dislikes

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 4 Stunden

    #Merknix

  • Jascha

    Jascha

    Vor 14 Stunden

    Waren mal mehr aber die Trollarmee ist abgezogen, vermutlich nachdem sie gemerkt haben, dass sie mailab pushen^^

  • SumriseHD
    SumriseHDVor 17 Stunden

    Warum hat das Video eigentlich so viele Dislikes (wahrscheinlich von Verschwörungstheos)? Mai sagt was FÜR eure Behauptungen, dass Vitamin D wichtig sein kann. Ich werde diese Leute nie verstehen...

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 5 Stunden

    #Lügenschandmaul?

  • Jascha

    Jascha

    Vor 13 Stunden

    @Pin King Absoluter Unsinn nehmen seit Jahren Vitamin D und den einzigen Quatsch den ich hier dissliken würde ist der den du von dir gibst weil er vollkommen subjektiv und inhaltslos ist. Im Video sagt sie auch ganz klar warum dein Kommentar Quatsch ist DU BIST KEINE STUDIE. Ich bin übrigens erst krank seitdem ich Vitamin D nehme, kann also die Wunderwirkung nicht nachvollziehen es dient in meinem Fall nur zum Ausgleich Aber du hast das Video ja auch offensichtlich nicht gesehen

  • Pin King

    Pin King

    Vor 14 Stunden

    @Jascha weil es ganz offensichtlich nur darauf abzielt die Leute bezüglich Vitamin D zu verunsichern. Jeder der Vitamin D nimmt und die Wirkung kennt, der die 7 Tage Kur nach von Helden gemacht hat, kann den Quatsch nur Disliken...🤷

  • Jascha

    Jascha

    Vor 14 Stunden

    @Pin King Dein Kommentar bestätigt dass du das Video offensichtlich auch nicht angesehen oder nicht verstanden hast. "Was hat Ich konsumiere seit 4 Jahren Vitamin D" mit dem Inhalt dieses Videos zu tun? So einen Kommentar würde man nicht bringen wenn man auch nur ansatzweise verstanden hätte was im Video gesagt wurde/bzw man es sich wirklich angesehen hätte. Ich nehme länger als du Vitamin D und warum genau soll ich das Video jetzt dissliken?

  • Pin King

    Pin King

    Vor 14 Stunden

    @Jascha OK, wenn Du meinst. Ich hab's mir angesehen, auch wenn's echt anstrengend war den Quatsch so lange zu folgen und dann habe ich auf Dislikes geklickt. Ich konsumiere seit 4 Jahren Vitamin D und habe nie was besseres gemacht... 🤷

  • Senseless333x2
    Senseless333x2Vor 17 Stunden

    ROFL.. 4 Minuten im Video und ich denke mir so, Interessant, seit 3 Monaten habe ich das mit dem Häufig Pinkeln und auch Herzrasen, und ich dachte das wären Corona Nachwirkungen da ich das dort hatte, ich habe aber auch Vitamin D Tabletten eingeworfen und zwar Täglich > weil ich dachte die 180 Stk wären für ein halbes Jahr, sind aber tatsächlich für 2,5 Jahre da man nur alle 5 Tage eine nehmen soll (die sind so Mikrig das ich erst dachte man soll mehrere nehmen) irgendwie wohl überlesen, und das ist mir vor 2 Wochen erst aufgefallen das ich so Überdosiert habe. Irgendwie könnte das ja ganz gut Passen.... Und ich Volltrottel wollte nur gut durch diesen Doppel-Depri Winter kommen (Corona und Winter ist eh scheisse =) )...

  • Pin King

    Pin King

    Vor 14 Stunden

    @Senseless333x2 Die die Ahnung von der Materie haben, empfehlen immer Magnesium zum Vitamin D zu nehmen. Ich nehme sehr viel davon, weil es für mich positive Effekte brachte. Man wird ruhiger und ist entspannter. Kann in der momentanen Situation nicht schaden. Allerdings nicht das billige Zeug aus den Brausetabletten, davon bekommt man nur Durchfall...🙋

  • Senseless333x2

    Senseless333x2

    Vor 14 Stunden

    @Pin King hm 🤷🏻‍♂️

  • Pin King

    Pin King

    Vor 14 Stunden

    Nö, das Herzrasen bekommst Du bei der Einnahme von Vitamin D nicht von dem Vitamin D, sondern von dem Magnesium Mangel, der sich oft einstellt, wenn man schon wenig Magnesium zur Verfügung hat und durch das Vitamin D dann noch mehr verbraucht wird. Tipp: zuerst das Magnesium Depot auffüllen und dann Vitamin D einnehmen. Kannst Du überall nachlesen. Meine Packung hat übrigens auch 180 Tabletten und ist für alle paar Tage. Ich nehme sie trotzdem jeden Tag und meine Werte sind Top!🙋

  • Armin Hitzker
    Armin HitzkerVor 17 Stunden

    mal wieder top aufgelistet, ein komplexes Thema. toller fahrstuhl-jazz im Background (carmen?) .

  • Deniz Sirtautas
    Deniz SirtautasVor 18 Stunden

    Unglaublich dass dieses Video so viele Likes hat. Es sollten mehr Dislikes als Likes geben. Leute, sie ist eine Pharma-Bitch. Aufwachen !

  • Deniz Sirtautas

    Deniz Sirtautas

    Vor 3 Stunden

    @Simone Petersokay

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 5 Stunden

    die Stärke der Dosis der Akkuladespannung sollte generell höher sein als die Selbstentladung beträgt. #Mindest -Ladestrom 15 bis 25% der Batteriekapazität #Entladeschlussspannungbeachten!

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 5 Stunden

    #er ist ein Idiot #Scp

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 5 Stunden

    #Stricher Scp

  • Romanus Scp

    Romanus Scp

    Vor 12 Stunden

    @Deniz Sirtautas Ist ja gut dann bleibe ich dabei Stricher.

  • Stayhomeandfit
    StayhomeandfitVor 20 Stunden

    👏🏻👏🏻👏🏻

  • Jessie EsPunkt
    Jessie EsPunktVor 21 Stunde

    Wie wunderschön das Bücherregal sortiert ist! *_*

  • Alien Agenda

    Alien Agenda

    Vor 15 Stunden

    Das sind hauptsächlich Bücher über Tierversuche der Pharmaindustrie!

  • Luxonsin
    LuxonsinVor 21 Stunde

    Also bei mir wurde im Winter ein recht starker Vitamin D Mangel festgestellt, weswegen meine Ärztin mir 20.000i.E. für 5 Tage empfohlen hat um den Mangel auszugleichen. Die 800 i.E. sind sehr konservativ eingeschätzt und nach der Meinung Vieler reichen sie nicht wirklich aus. Meine Ärztin empfiehlt auch im Winter eine tägliche Zufuhr von 1.000 i.E.. Meine Werte sind seit dem in Ordnung und es ist unglaublich was dann geschah: Mein Leben hat sich nicht um 180° gedreht und ich habe immer noch keine Superkräfte. Ich merke keinen Unterschied, höchstens, dass ich psychich beruhigter über meine Knochengesundheit bin :D Super Video zu dem Thema und schön, dass wieder einige Verschwörungsheinis auf die Schüppe genommen werden ;)

  • Pin King

    Pin King

    Vor Stunde

    Die pauschale Empfehlung von 800 oder 1000 IE ist doch schon deshalb Quatsch, weil das Körpergewicht eine entscheidende Rolle dabei spielt, wie hoch am Ende der Blutwert ist. Jemand der 50kg wiegt muss nur halb soviel Vitamin D einnehmen wie jemand, der 100kg wiegt, um annähernd den gleichen Vitamin D Wert zu erreichen. Wenn man annimmt, dass der Wert nach dem Sommer 50 ng/ml ist und man ab Anfang Oktober jeden Tag 1000 IE einnimmt, darf man 17,4kg wiegen, dann bleibt der Wert den Winter über konstant auf 50. Also taugt 1000 IE nur für Kinder. Wiegt man 70kg, müssen es schon 4000 IE täglich sein. Meine Annahme dabei ist eine tägliche Verlustrate von 25% des Vitamin D. Durch mehrere Blutuntersuchungen hab ich festgestellt, dass das gut hinkommt. Dieser Wert kann aber niedriger oder höher sein. Hängt von den Lebensumständen des Einzelnen ab. Raucher haben z.B. zusätzlich immer noch 10% mehr Verlust und auch bestimmte Medikamente können die Verlustrate erhöhen. Deshalb ist die pauschale Aussage von 800 IE für jeden Menschen eigentlich unsinnig, wird aber eigentlich auch nie thematisiert. Auch nicht von der Dame. Kann aber sein, dass ich es bei der ganzen Hektik des Videos übersehen habe bzw. überhört habe...😉🙋

  • Finn K

    Finn K

    Vor 17 Stunden

    @Luxonsin tja wenn mai das sagt muss es sohl wahr sein.. Mein Fehler.. Ironie off

  • Luxonsin

    Luxonsin

    Vor 18 Stunden

    @Finn K Der Verschwörungsteil wird im Video sogar angesprochen, deshalb sage ich mal gar nichts dazu...

  • Finn K

    Finn K

    Vor 19 Stunden

    Sorry, aber was hat Vitamin D3 mit Verschwörungen zu tun? Wird das jetzt auch zum politischen Thema? So ein Schwachsinn.

  • Maxfild
    MaxfildVor 21 Stunde

    Die Redet soo viel Unsinn.. 1Mio Abonnenten für System Nachrichten..

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 4 Stunden

    ..........und Du ein ganz kleiner ? #Scp

  • A. E.

    A. E.

    Vor 15 Stunden

    Hä, wieso Systemnachrichten? Sie referiert sauber wissenschaftliche Erkenntnisse. Als Naturwissenschaftler kann ich dabei keinen Unsinn erkennen, auf welcher Grundlage behaupten Sie sowas?

  • Romanus Scp

    Romanus Scp

    Vor 16 Stunden

    @Walter P Soviele Sätze von einem Ghul, bist ja ein ganz großer.

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 20 Stunden

    Fragen über Fragen.......... #Bittenichtverzagen

  • Walter P

    Walter P

    Vor 20 Stunden

    @Simon Lampert Was macht der MMS Konsum, Simon Lampert? Was macht die Anzeige gegen Jesus? Wieso bezeichnest du Leute, die du nicht kennst, als das was du bist? 🤔🤔🤔

  • RisenShine22
    RisenShine22Vor 22 Stunden

    ich feier das Regebogen-Buchregal gerade so sehr

  • Kapillar Piero
    Kapillar PieroVor 22 Stunden

    ok aber wieso rangiert dein Bücherregal?

  • test crashdummy

    test crashdummy

    Vor 2 Stunden

    @Simone Peters lass ihn doch, er hat es ja nicht abgestritten, und mit der Häufigkeit entlarvt er sich quasi täglich aufs neue.

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 4 Stunden

    Ach du Romanursel, sag mal - hälst du dich dabei etwa für witzig ?

  • Romanus Scp

    Romanus Scp

    Vor 16 Stunden

    @test crashdummy bist eindeutig zu oft mit dem Kopf gegen die Wand gelaufen.

  • test crashdummy

    test crashdummy

    Vor 20 Stunden

    Das ist der Gender Bender Regenbogen....., das wird von den ÖR so gemacht, sie hat da nix mitzureden.

  • saspi
    saspiVor 22 Stunden

    reicht mir denewss.info/channel/q5ZrmZiVgXW2wWg/video.html

  • Chimorin
    ChimorinVor 23 Stunden

    Hallo Mai und Team, wäre es möglich, ein Video zur Sicherheit der kommenden Impfmittel gegen Corona zu erstellen? Als Hauptfrage, ob sich durch die Verkürzung der Entwicklungszeit irgendwelche Nachteile ergeben könnte (Nebenwirkungen).

  • Uta Hendl
    Uta HendlVor 23 Stunden

    Der PCR Test ist nicht zur Feststellung einer Infektion oder Erkrankung konzipiert, validiert oder zugelassen. Das steht auch auf der Verpackung und Drosten, das RKI und die WHO wissen das ganz genau und verkaufen ihn dennoch, um falsche Zahlen zu produzieren. Der PCR Test produziert also nur Falsch Positive denn die Tests werden über 42 mal vermehrt, obwohl nur 25-30 mal wissenschaftlich korrekt ist. Es sind also ganz bewusst verfälschte PCR Ergebnisse, um falsche Infektionszahlen zu produzieren. Der Erfinder des PCR TEsts hat dies auch immer wieder betont. Drosten ist also ein Betrüger, denn er weiß das und verkauft seine PCR TEsts dennoch und macht Mio und seine Doktorarbeit ist auch gefälscht und ein Professor ist er auch nicht. Er ist durch und durch ein Betrüger und muss jetzt vor Gericht und die Regierung folgt solchen Betrügern und du machst da auch noch mit. Söders Frau verkauft Masken und daher muss Söder dafür sorgen, daß auch ja Masken getragen werden. Also informiere dich mal besser, bevor du hier solch einen Unsinn quasselst, aber du wirst ja dafür bezahlt von deinem Fernsehsender ZDF

  • Uta Hendl

    Uta Hendl

    Vor 38 Minuten

    @Lars Und Die Welt Das sagen Wissenschaftler, Epidemiologen und auch Rechtsanwälte. Mach dich mal schlau beim Corona Ausschuss auf You Tube oder Telegramm. Mailab ist so dumm wie sie aussieht, halt eine Tussi, die ich übrigens auch bin und ich bin blond, aber kein Friseur

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 3 Stunden

    Für mich ist Drosten nicht wirklich ein Betrüger, außer das er sich vielleicht selber betrügt, denn in dieser Aussage hier, könnte man ihn glatt selbst für einen Verschwörungstheoretiker halten: - denewss.info/channel/noGGaZSpqp7O25s/video.html -

  • Hermine Granger

    Hermine Granger

    Vor 15 Stunden

    Auch Masken haben nichts mit Vitamin D zu tun und ich muss Sie darauf aufmersam machen, dass Sie (aus Unkenntnis?) Fakes über Söders Frau verbreiten, deren Firma Antriebs- und Automatisierungstechnik entwickelt und keine Masken herstellt. Die Firma hat in der ersten Welle mit dem 3D Drucker Faceshields für die Mitarbeiter und als Spende für Krankenhäuser hergestellt. Ich mag Söder nicht, seine Frau ist mir egal, aber ich hasse es, wenn unter dem Vorwand der Aufklärung Lügen verbreitet werden. Sollten Sie drüber nachdenken. Hier die Website besagter Firma www.baumueller.com/de/aktuelles/presse/mitteilungen/2020/9914-gemeinsam-schlagkraeftig-gegen-corona

  • A. E.

    A. E.

    Vor 15 Stunden

    Sorry, was hat Ihr Beitrag mit Vitamin D zu tun?

  • BestOff 1993

    BestOff 1993

    Vor 16 Stunden

    Das RKI und WHO verkauft PCR Tests? "das RKI und die WHO wissen das ganz genau und verkaufen ihn dennoch, um falsche Zahlen zu produzieren"

  • TanzBraten
    TanzBratenVor 23 Stunden

    denewss.info/channel/iYBii5Z9gHTM2IE/video.html Kontra zum thema.... mensch glaubt der staatlich finanzierten Dame kein wort... alles hinterfragen, wir sind menschen.

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 20 Stunden

    Was glaubst du ?

  • Lars Und Die Welt

    Lars Und Die Welt

    Vor 21 Stunde

    @Simone Peters was meinst du damit?

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 21 Stunde

    Korellation - Kausalität - Stromspannung - Stromstärke #QuelleNewton?

  • Lars Und Die Welt

    Lars Und Die Welt

    Vor 22 Stunden

    Hinterfragst Du denn auch, was von Helden erzählt? Ich habe mir sein Video angesehen. Sein Argument bei fehlenden Nachweisen der Kausalität ist ja, dass man auf Nummer sicher gehen und Werte anstreben sollte, die zumindest als Korrelation mit guter Gesundheit zusammenhängen. Durchaus sinnvoll. Aber dann muss man doch konsequent sein und die gleiche Logik auch für die Obergrenze des Spiegels ansetzen. Spätestens ab 50ng/ml sieht man, dass sich die Gesamtsterblichkeit wieder erhöht, zB pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/21796828 Er verliert kein Wort darüber. Ich habe ihm unterm Video dazu gefragt. Er hat reagiert, war aber nicht in der Lage, das zu beantworten.

  • Hans Wurst
    Hans WurstVor 23 Stunden

    Also wenn du sagst, 2000 IE ist okay, aber da kommt ja noch die natürliche vit D Produktion on top, dann sollte das doch kein Problem sein. Eingangs hast du ja auch erwähnt, dass man sich mit Sonnenlicht nicht überdosieren kann.

  • Hans Wurst

    Hans Wurst

    Vor 7 Stunden

    @Lars Und Die Welt OK dann nehme ich vitamin D lieber morgens als abends und alles ist gut ;)

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 21 Stunde

    Du hast ne Pille geschmissen ?

  • Lars Und Die Welt

    Lars Und Die Welt

    Vor 21 Stunde

    Wenn du es dir andersrum vorstellst, kann es schon ein Problem sein. Durch die Sonne hast du deinen Spiegel vielleicht schon gedeckt, schmeißt dann aber noch ne Pille obendrauf.

  • Dimis Ecke
    Dimis EckeVor 23 Stunden

    ist das nicht die alte die für bischen rum reden eine Auszeichnung bekommen hat?

  • Dimis Ecke

    Dimis Ecke

    Vor 23 Stunden

    @AgnoTek23 bischen Kohle kommt rum nur nicht auf DEnewss :)

  • AgnoTek23

    AgnoTek23

    Vor 23 Stunden

    Bist du nicht der Trottel der fürs blöd daher reden gar nichts bekommt?

  • martin81bayern
    martin81bayernVor 23 Stunden

    Ist nur leider schwierig mit dem Vitamin D, wenn man jahreszeitlich bedingt wochenlang in der Nebelsuppe sitzen muss und wegen Corona-Regeln keine Ausflüge oder Kurzreisen mehr machen darf. Ins Solarium oder Schwimmbad darf man auch nicht mehr - irgendwie geht die Rechnung diesen Winter nicht auf...

  • Lars Und Die Welt

    Lars Und Die Welt

    Vor 20 Stunden

    Im Winter reicht das Sonnenlicht eh nicht für die Vitamin D Produktion. Da zehrt man von dem, was man im Sommerhalbjahr auf Vorrat getankt hat.

  • Manuel Fischer
    Manuel FischerVor Tag

    Dein Bücherregal verwirrt mich jedes Mal aufs Neue.

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 4 Stunden

    Dies ist eine unbewiesene Behauptung namens These. #aberichbefürchteesauch

  • Alien Agenda

    Alien Agenda

    Vor 15 Stunden

    Das sind hauptsächlich Bücher über Tierversuche der Pharmaindustrie!

  • Gigio Gigi
    Gigio GigiVor Tag

    Vitamin D kann eventuell die Stimmung etwas verbessern, aber es ist definitiv kein Allheilmittel.

  • Alien Agenda

    Alien Agenda

    Vor 15 Stunden

    Nein, das Allheilmittel für Mailab sind Impfungen!

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor Tag

    Ohne Sonne kein Licht - ohne Licht kein Leben........ #ShadowontheWall

  • Mel Fox
    Mel FoxVor Tag

    Meinungen mögen variieren, aber Mai grundsätzlich abzulehnen ist für mich nicht nachvollziehbar. Für mich ist dieser Kanal wirklich ein sinnvoller Beitrag für unsere Gesellschaft. Ich schaue zwar überwiegend sportbezogene Videos oder Musikvideos, aber mailab ist ganz klar mein supplement für eine ansonsten einseitige 'Ernährung' :D Keep it going Dr Thi! ;)

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 18 Stunden

    Mahlzeit ! #"UdoPollmer"

  • DIVANEBABA

    DIVANEBABA

    Vor 18 Stunden

    @Simone Peters Dieser Kanal ist Müll. Hier werden nur dreckige Lügen verbreitet. Dieses Video ist, ich habe es mir nicht angeschaut, sicherlich auch Müll.

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor Tag

    Wohl bekomms ! #"UdoPollmer"

  • JM
    JMVor Tag

    wenn es nicht placebo ist, dann geht es mir seit vitamin d supplementierung deutlich besser (WAR viel krank). und warum bekommen neugeborene vitamin d supplementiert, wenn man da schon weiß, dass es zu fehlbildungen kommt?

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 4 Stunden

    wedernoch oder doch ?

  • Jascha

    Jascha

    Vor 14 Stunden

    hat du das Video angesehen warum stellst du fragen die im Video beantwortet werden? Und es hat niemand gesagt das Vitamin D nicht wichtig oder gut sei, nur dass es kein Allheilmittel oder Geheimtipp ist

  • Lars Und Die Welt

    Lars Und Die Welt

    Vor 20 Stunden

    Säuglinge im ersten Jahr bekommen Vitamin D, um Rachitis vorzubeugen

  • Pablo Caranthi
    Pablo CaranthiVor Tag

    denewss.info/channel/i6WMjNuAZJSbyI0/video.html

  • Romanus Scp

    Romanus Scp

    Vor 4 Minuten

    @Simone Peters Einzeieler Versteher. Schon geistig überfordert.

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor Stunde

    @Romanerzähler D.b.d.d.h.k.P. !

  • Romanus Scp

    Romanus Scp

    Vor Stunde

    @Simone Peters So ein geistiger Umweltvermutzer wie du der hier den Kommentarbereich verdreckt, das passt ja mit einen Ghul gut zusammen. Man ihr seid so richtig die Prototypen der dummen Schwurbler. Euch kann man in Glaskästen ausstellen: Guck, dieses Exemplar angeblich Weiblich zeigt wirklich das es in allen Geschlechtsarten Schwurbler gibt. Nicht fähig mit dem Leben klarzukommen, denkend(?) das es für alles eine einfache Lösung geben muss, verdrängen das das Leben eben Komplexer ist als sie es wahrhaben wollen. Also Wesen ohne eigenes Denken irgendeiner Ideologie anhöngend, leicht manupulierbar. Und mit einem furchtbaren Sendungsbewusstsein ausgestattet damit sie nicht alleine in der Welt sind.

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 4 Stunden

    @Romanus Scp 🚮

  • Romanus Scp

    Romanus Scp

    Vor 16 Stunden

    @Walter P Ghul🚮 fresschen.

  • true science is beautiful
    true science is beautifulVor Tag

    Raimund von Helden Video zu diesem hochkorrupten Video angucken!!!!

  • Kapillar Piero

    Kapillar Piero

    Vor 21 Stunde

    gucken sollen wir... gucken... #ALLMEINHASS

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor Tag

    #dichkeiner

  • Winni

    Winni

    Vor Tag

    VIel zu wenig !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!, da kann ich deinen Kommentar nicht ernst nehmen!

  • Peter Itzel
    Peter ItzelVor Tag

    Wenn man mittlerweile in den Medien Gehör findet, könnte ich mir vorstellen, dass auch hier Big Pharma die Hände im Spiel hat. Das ist nichts Neues. Im Gegensatz zu Mitteln aus der Natur, sind Pharma-Präparate das reinste Gift. Wir sind alle aus der Urmutter Erde entstanden. Und die Natur hat alles, was sie braucht um zu leben und überleben. Ohne Sonne würde alles Leben sterben. Das ist Fakt. Dafür brauche ich keine Pseudo-Wissenschaft. Wir haben massives Artensterben, immer mehr Krankheiten, verseuchte Äcker und Boden, Waldrodungen und Waldbrände noch und noch. Da muss ich nicht so einen Käse anhören. Geld regiert und Geld zerstört die Welt. Ende!!!

  • Peter Itzel

    Peter Itzel

    Vor 3 Stunden

    @Hermine Granger Dr. Raimund von Helden hat diesbezüglich ein Video gemacht und ist auf die Aspekte im Video eingegangen. Er ist selbst Forscher und es gibt einige Studien von ihm zu diesem Thema. Das Video ist weder ausgewogen, noch wissenschaftlich fundiert. Hier können Sie gerne mal in die Tiefe gehen: www.vitamindservice.de/mai-thi

  • Hermine Granger

    Hermine Granger

    Vor 14 Stunden

    @Peter Itzel was ich meine ist, dass natürlich auch an den Vitamin D Supplements die Pharmaindustrie verdient und mit Nahrungsergänzungsmitteln allgemein Milliardengewinne gemacht werden, auch wenn deren Nutzen oft nicht nachgewiesen ist. Ich finde, dass das Video da sehr ausgewogen war mit der Aussage, dass die Supplements bei Mangelerscheinungen nutzen und darüber hinaus kein Nutzen nachweisbar ist. Die Warnung vor unkontrollierter Überdosierung finde ich verantwortungsvoll. Big Pharma hätte an diesem Video sicher keine Freude.

  • Peter Itzel

    Peter Itzel

    Vor 15 Stunden

    @Hermine Granger Selbstverständlich nicht. Im Gegensatz zu den Menschen tanken die Pflanzen, Bäume und Tiere den ganzen Sommer die Kraft der Sonne. Der Mensch aber nicht. Deshalb ist Vitamin D3 in Kombination mit Vitamin K2 das günstigste und beste Mittel, um den Sonnenmangel auszugleichen. Wäre die Natur sinnlos um gesund zu bleiben, würde sie nicht von der Pharma bekämpft werden.

  • Hermine Granger

    Hermine Granger

    Vor 15 Stunden

    Sie sind also dagegen, dass Menschen Vitamin D Präparate nehmen?

  • Otto Kar
    Otto KarVor Tag

    Viele Ärzte und die Pharmaindustrie benötigen kranke Menschen für ihren Lebensunterhalt

  • Otto Kar

    Otto Kar

    Vor 10 Stunden

    @Hermine Granger bitte auch diese Experten zur Impfung beachten. Cytokinsturm Unfruchtbarkeit Etwa in der Mitte des Videos denewss.info/channel/e5SFjblppqve1n0/video.html

  • Jascha

    Jascha

    Vor 13 Stunden

    @Pin King Ich brauch nichts googlen ich bin besser über Vitamin D informiert als du es bist, brauch dafür kein Internetpseudowissen, das was für MICH relevant ist weiß ich.

  • Pin King

    Pin King

    Vor 14 Stunden

    @Jascha Du hast Recht, aber was nützt es Dir wenn die meisten Ärzte das gleiche alte Wissen haben und nichts dazulernen? Mein Patenkind studiert gerade Medizin und die lernen immer noch den ganzen Scheiß, der schon lange wiederlegt ist. Google mal Dr. Joel D. Wallach. Sehr interessante Geschichte. Der Mann war zuerst Tierarzt, hat dabei interessante Entdeckungen gemacht und wollte das mit den Kollegen der Humanmedizin diskutieren. Die wollten nicht und dann wurde er selbst noch Humanmediziner. Sehr erfolgreich....

  • Jascha

    Jascha

    Vor 14 Stunden

    @Pin King Gibt es in Deutschland sowas wie ne Pharma und Arzt-Pflicht? Du hast immer die Wahl und zwar eine riesige, vielfältige und meist kostenlose Wahl... Und das meiste an Kosten tragen die Versicherungen

  • Pin King

    Pin King

    Vor 14 Stunden

    @Hermine Granger schon mal die Arte Doku "Cholesterin, der große Bluff" gesehen? Da wird man schon nachdenklich, was unsere Mediziner und die Pharmaindustrie angeht. Auch bei diesem Thema gibt's kein Schwarz/Weiß. Es gibt gute Ärzte und es gibt, die nur ordentlich Kohle machen wollen...🤷

  • Otto Kar
    Otto KarVor Tag

    Prof Spitz empfiehlt auch Omega 3 Fettsäuren

  • M. Schmidt
    M. SchmidtVor Tag

    Mal abgesehen vom diskussionswürdigen Inhalt finde ich die Art der Präsentation einfach nur zum Wegklicken... Zielgruppe 14-17-Jährige? Ich werde wohl langsam alt... entschuldigung daß ich gestört habe...

  • Don't Panik!

    Don't Panik!

    Vor 56 Minuten

    @Finn K Stimmt! Besonders dann, wenn sie freitags die Schule schwänzen.

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 18 Stunden

    Na - nicht das die Kinder jetzt noch anfangen Benzin zu trinken -) #umGottesWillen

  • Finn K

    Finn K

    Vor 19 Stunden

    Die Zielgruppe von Mai sind Minderjährige, die sind einfacher zu beeinflussen.

  • Otto Kar
    Otto KarVor Tag

    80-90 % der Menschen in unseren Breiten haben im Herbst und Winter Vitamin D Mangel. RKI kiggsstudie

  • Otto Kar

    Otto Kar

    Vor 20 Stunden

    @Lars Und Die Welt nein

  • Lars Und Die Welt

    Lars Und Die Welt

    Vor 20 Stunden

    Du verwechselst Mangel (

  • Otto Kar
    Otto KarVor Tag

    Vitamin D🌟⭐️💫🌞🌞🌞🌞🌞

  • Pe Ter
    Pe TerVor Tag

    Auch DU bist nur EIN Mensch ;-)

  • Jens B.
    Jens B.Vor Tag

    Sehr informativ. Thx. Spannend an dem Video von Prof. Spitz, das ich mir zwar nicht angeguckt habe, aber Du hast ja Ausschnitte gezeigt: Eingestellt wurde das augenscheinlich von der Firma Biogena, soweit ich das richtig gesehen habe. Die verkaufen Nahrungsergänzungsmittel. Hmmm. Ob da wohl ein Zusammenhang oder gar ein Interesse daran besteht, Vitamin D als DAS Supersupplement dastehen zu lassen?^^ 😉

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 4 Stunden

    Pin King Manche scheinen die 5 Euro Selbstbeteiligung mit dem Endpreis zu verwechseln, andere haben damit schon ihre Unkosten gedeckt.

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 4 Stunden

    @Hermine Granger Keiner macht etwas umsonst - Ausnahme - manche machen es trotzdem.........

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 4 Stunden

    Jens B. Befürchten sie hier etwa eine Verschwörungstheorie ?

  • Pin King

    Pin King

    Vor 14 Stunden

    Eine Jahrespackung Vitamin D bekommst Du für 20 Euro. Was gibt's Du an Schmerzmitteln, Grippe- oder Schnupfenmitteln, oder all den anderen "Segen" der Pharmaindustrie im Jahr aus? Ach ne, die verschenken das Zeug ja, weil sie so nett sind...🤷

  • Hermine Granger

    Hermine Granger

    Vor 15 Stunden

    Auch mit Vitamin D wird viel Geld verdient, sp wie mit allen Nahrungsergänzungsmitteln.

  • Harry Käfer
    Harry KäferVor Tag

    Sprechpuppe der Pharmalobby...

  • Nioh 82

    Nioh 82

    Vor 16 Stunden

    @Harry Käfer In deinem speziellen Fall: nein.

  • Harry Käfer

    Harry Käfer

    Vor 16 Stunden

    @Nioh 82 Ihr begrenzter Horizont lässt natürlich keine andere Möglichkeit zu...

  • Nioh 82

    Nioh 82

    Vor 16 Stunden

    @Harry Käfer Nope. Ich bin mir sicher, dass Ziegelsteine dir in der Realität auch was voraus haben.

  • Harry Käfer

    Harry Käfer

    Vor 16 Stunden

    @Nioh 82 😂😂😂 nur in Ihrer kleinen Traumwelt...

  • Nioh 82

    Nioh 82

    Vor 16 Stunden

    @Harry Käfer Dann hätten Ziegelsteine dir ja noch was voraus, wenn diese seriöse und unseriöse Quellen unterscheiden können. 😉

  • Katharina W.
    Katharina W.Vor Tag

    Du solltest bei deinem Fach bleiben. So viel Unsinn habe ich schon lange nicht mehr gehört. Du ignorierst sämtliche Langzeitstudien und greifst auf veraltete Studien zurück, die 70 Jahre alt sind. Deutschland hängt in Dingen wie der Vitamin D Forschung ziemlich weit hinten. Kanada hat aktuellere Grundlagen. Der Breitengrad ist mit Deutschland vergleichbar (Hamburg und Vancouver). Es gibt Wissenschaftler vom Fach, die mehr Ahnung haben.

  • Solar Star
    Solar StarVor Tag

    Auf den Laborblättern wird ein Normbereich von 20 - 100, bzw. 30 - 100 mg/ml angegeben. Und die Laborblätter werden ja bekanntlich nicht von Verschwörungstheoretikern oder Sieg-Heilpraktikern erstellt... Mit 40 - 80 mg/ml liegt man also ziemlich genau im mittleren Normbereich und muss sich keine Gedanken machen. So einfach ist das. Eine Berechnungsformel, wie man dahin kommt sowie weitere Hintergrund-Infos findet man auf sonnenallianz.spitzen-praevention.com/vitamin-d-bedarfsrechner/

  • Jan Wolter
    Jan WolterVor Tag

    Verschwinde endlich von DEnewss 😡

  • Jascha

    Jascha

    Vor 14 Stunden

    meien Güte musst du Komplexe haben.

  • Hastax3
    Hastax3Vor Tag

    Ich leide unter MS und Vitamin D rettet mir mehr oder weniger das Leben. Ich habe eine Vitamin D Verwertungsstörung und muss somit 60.000 IE täglich nehmen, um ein gesundes Level bioverfügbar im Körper zu haben. So gut wie jede Zelle im Körper durch alle Organe hinweg besitzt Vitamin D Rezeptoren. Diese Rezeptoren existierten übrigens schon bei einigen der ersten Lebensformen der Erde. Ich kann solche Aussagen wie deine nicht mehr einfach so hinnehmen. Denkt immer daran, dass die Pharma kein Interesse daran hat, dass es uns gut geht. Dann könnten sie ihre Mittelchen ja nicht mehr verticken. Denn Vitamin D ist im Vergleich dazu spottbillig. Peace out.

  • Hermine Granger

    Hermine Granger

    Vor 15 Stunden

    Sorry, aber Vitamin D Präparate werden auch von der Pharmaindustrie hergestellt. Und Mai sprach von gesunden Menschen, die ihren Vitamin D Spiegel vom Arzt überprüfen lassen sollen, bevor sie die Präparate nehmen, weil es nämlich wirklich Langzeitschäden bei Überdosierung gibt. Gut, dass es Ihnen hilft. Aber an dem Video ist nichts falsches.

  • Edward Elric
    Edward ElricVor Tag

    Sowohl ich als auch meine Mutter als auch mein Vater haben einen Vitamin D Mangel. Deshalb supplementieren wir.

  • Hänno ,
    Hänno ,Vor Tag

    Omg das Regal ist nach Farben sortiert was Nice ist aber dass es schief ist fickt meinen Kopf

  • Jaenelle Jaenelle
    Jaenelle JaenelleVor Tag

    Hey Mai. Voll cool wäre ein Video über die aktuellen Covid-19 Impfungen die bald mal zugelassen werden? Vorallem wenn es im Frühjahr schon losgehen soll. Das wär voll toll!

  • moon
    moonVor Tag

    Plz plz plz add English subtitles in your vedios pleeezzzzzz

  • C. Sulla
    C. SullaVor Tag

    Eins, zwei und drei, Coach Cecil kommt vorbei :D

  • It's Me
    It's MeVor Tag

    Ein Video zu B12 wäre sooo cool.

  • Ultimate_Persia
    Ultimate_PersiaVor Tag

    Bei allem Respekt - eine Chemikerin (auch als Postdoc), würde ich nicht vertrauen hinsichtlich medizinischer Beratung. Da sollte jeder selbst sich ein Termin beim Hausarzt/ Endokrinologen holen und sich !adäquat! beraten lassen.

  • Jascha

    Jascha

    Vor 14 Stunden

    @RR Google Dumme Frage^^

  • RR Google

    RR Google

    Vor Tag

    Nichts anderes empfiehl sie. Haben sie sich das Video überhaupt angeguckt?

  • Marco David
    Marco DavidVor Tag

    Was ich persönlich nie verstehen werde, warum sich irgendwer auf deutsche Empfehlungen stützt. Seltsamerweise sind die Empfehlungen anderer Länder deutlich höher ...

  • Theo Cons
    Theo ConsVor Tag

    Ein Auszug: "Was vor allem Akademiker nicht verstehen bzw. sich nicht vorstellen können ist, dass wir systematisch und lückenlos belogen und betrogen werden. Nicht hier und da ein wenig, wie jeder zu wissen glaubt, sondern komplett und in allem Grundsätzlichen. Es fordert eine Menge Mut, überhaupt den Gedanken einmal zuzulassen, dass alles, was uns theoretisch und weltanschaulich beigebracht wurde, erfunden und manipuliert ist. Diesen Mut haben nach meiner Erfahrung gerade Akademiker nur selten. Die sogenannte akademische Ausbildung ist eine Vergewaltigung des Geistes und eine Zerstörung des selbständigen, kritischen, vor allem aber aufrichtigen Denkens. Die Universitäten sind mittlerweile mit Ausnahme einiger Einzelpersonen der älteren Generation zu den führenden Institutionen für geistige Amputation degeneriert." catwise.de/der-letzte-akt-der-demokratie/?fbclid=IwAR3vaW4lb0_OAc1PzJwwgnAT_trAWbrtsNqPAidIaXfHyjf5grDmLnFg5oQ

  • Theo Cons

    Theo Cons

    Vor 12 Stunden

    @Jana Du hast noch einen weiten Weg vor dir, wenn du Intelligenz nicht von Bewusstsein trennen kannst.

  • Hermine Granger

    Hermine Granger

    Vor 15 Stunden

    Haben Sie Vitamin D Mangel?

  • Jana

    Jana

    Vor 23 Stunden

    Ja, das stimmt. Weil die Akademiker einfach mal so die dümmsten des Landes sind. Das ganze Wissen das sie angehäuft haben ist schlichtweg von A-Z Propaganda und die sind zu dumm es zu bemerken. Diejenigen die höchstens auf der Realschule waren haben diese Gehirnwäsche gottseidank nicht mitmachen müssen! Und sind deswegen die einzigen die noch klar sehen! (Ironie)

  • April Maier free Juli an

    April Maier free Juli an

    Vor Tag

    Danke, isso

  • Theo Cons

    Theo Cons

    Vor Tag

    @Mrwuschel12 *bisschen

  • Solar Star
    Solar StarVor Tag

    Ich hätte es besser gefunden, wenn Mai ein oder zwei gute Studien herausgegriffen und detaillierter den Aufbau erklärt hätte. Z.B. Was genau war die Fragestellung der Studie. Was wurde genau gemessen, also wie hoch war die Dosierung? Über welche Zeit? Wie hoch war der Serum-Wert am Anfang und am Ende der Studie, etc. "Hoch dosiert" ist keine genaue Aussage. Außerdem ist mir der Sprung von den Studien zu den Dosierungsempfehlungen zu unvermittelt. Und auch der Vergleich mit dem Auto.

  • Nicht Nur
    Nicht NurVor Tag

    Kannst du bitte ein Video zum covid Impfstoff machen, bitte? Ich hab Grade ein Video von Raphael Bonelli und sein Institut gesehen. Die verunsichern die Menschen extrem. -mich übrigens auch.

  • Alien Agenda

    Alien Agenda

    Vor 15 Stunden

    Die Pharmaindustrie hat nur Milliarden von Tiere gefoltert... Das würden die nie mit Menschen machen...

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor 21 Stunde

    "Kein Grund dich verunsichern zu lassen" - denewss.info/channel/noGGaZSpqp7O25s/video.html - #Schweinepest

  • Urs Caviezel

    Urs Caviezel

    Vor 21 Stunde

    Kein Grund dich verunsichern zu lassen.. „Warum ein RNA Impfstoff unsere Gene nicht verändert“ denewss.info/channel/fXSjlM9koJ3f3Kc/video.html

  • April Maier free Juli an

    April Maier free Juli an

    Vor Tag

    Bitte höre mal auf Clemens Arvay.

  • Torcal1
    Torcal1Vor Tag

    Das schlechteste Video das ich kenne

  • Jascha

    Jascha

    Vor 14 Stunden

    Dann bist du wohl sehr neu im Internet

  • Tobias Heinze
    Tobias HeinzeVor Tag

    Sie haben leider keine Ahnung wie der Körper funktioniert. Der Körper ist nicht das, was Ihre Wissenschaftskollegen und Sie uns erzählen wollen. Schade das man für diese ganzen falschen Informationen Gebühren zahlen muss. Wenn Vitamin D so schädlich wäre, müsste aus jedem Urlaub der Mensch im Sarg zurückgekommen. 🤭 Die Lüge muss durch Personen wie Sie permanent erneuert werden, die Wahrheit wird die Menschen befreien.

  • Hermine Granger

    Hermine Granger

    Vor 15 Stunden

    Nur dass Sonnenlicht nicht zu einer Vitamin D Überproduktion des Organismus führt. Supplements kann man aber sehr wohl überdosieren und da macht wie bei allem die Dosis das Gift. Mai hat deshalb vernünftigerweise gesagt, man sollte das mit seinem Arzt beraten, der notfalls den Blutspiegel kontrollieren kann. Was ist daran falsch?

  • I. K.

    I. K.

    Vor Tag

    Minute 4:08 - du offenbarst mit solchen Kommentaren nur dein eigenes Unverständnis

  • Augustin49
    Augustin49Vor Tag

    Ich habe vor zwei Jähen schwere Verbrennungen bei einer Gasexplosion erlitten. Bei der Entlassung aus dem Krankenhaus wurde mir empfohlen, die Wunden mit Olivenöl zu behandeln. Ich habe im Laufe eines Jahres drei Liter Olivenöl aufgetragen, das immer schnell von der Haut aufgenommen wurde. Die Wunden sind sehr gut verheilt, es sind auch keine Narben geblieben. gefragt, wohin ist das Öl "verschwunden"? Was passiert generell mit Stoffen, die über die Haut aufgenommen werden? Wie werden diese verstoffwechselt?

  • nerdexproject
    nerdexprojectVor Tag

    Ich bin sicher MODERATES Supplementieren im Winter ist sicher nicht verkehrt. Dafür muss ich meinen Arzt nicht konsultieren (ausser ich habe keinen Plan was "moderat" in meinem Fall bedeutet). Ansonsten sachliches und nüchternes Video! 👍

  • April Maier free Juli an

    April Maier free Juli an

    Vor Tag

    Je nach Gewicht sollten Babys etwa 500 IE, Kindergartenkinder etwa 1000 IE , Grundschüler 1500 IE und 10 jährige etwa 2000IE pro Tag zu sich nehmen. Mit einer Mahlzeit zusammen. ( Fett ) Erwachsene etwa 2500-4000 IE. Dazu K2 und auch Magnesium.

  • RaySteinschlag
    RaySteinschlagVor Tag

    Liebe Mai, mach doch mal ein Video, wo du wissenschaftlich prüfst, warum man sich gegen covid-19 jetzt impfen lassen sollte. Die Sache ist nämlich, dass der Chef der Firma Moderna gesagt hat, dass man sich auch mit Impfung anstecken kann. www.gentside.de/gesundheit/moderna-chef-warnt-impfstoff-schutzt-nicht-vor-corona-ansteckung_art20425.html?

  • erika88stasi
    erika88stasiVor Tag

    hi ich bin mailab bin systemling und und mache probaganda

  • Jascha

    Jascha

    Vor 14 Stunden

    Der inflationäre Gebrauch des Wortes Propaganda geht mir auch ziemlich auf dem Senkel, heutzutage ist ja alles was deiner Meinung nicht entspricht Propaganda

  • Julia M
    Julia MVor Tag

    Verschwörung von Ärzten? Exzessives Sonnen ist keine Gefahr für zuviel VitD? Normalwert 20ng/mL?? Kannst Du Dich mal genauso wissenschaftlich um die Verschwörungstheorien zu Coronaimpfstoffen kümmern?

  • Christraum
    ChristraumVor Tag

    Sie macht jetzt Vitamin D Werbung. Irgentwann kommt jeder zu sich.

  • Christraum

    Christraum

    Vor Tag

    Wenn ein Pharmalobbyist*innen wie sie das Thema Vit D aufgreift dann hat sie einen Auftrag vom Pharma Club bekommen. Sie wird für ihr Vitamin Bashing ja fürstlich entlohnt. Vitamin D In einer kontrollierten spanischen Studie (RCT) sank das Risiko, eine Intensiv­behandlung zu benötigen, durch hochdosiertes Vitamin D (ca. 100’000 IU) um 96%. Eine Studie in einem französischen Pflegeheim fand eine um 89% reduzierte Mortalität bei Bewohnern, die kurz vor oder während Covid-19 eine Hochdosis Vitamin D erhielten. Eine große israelische Studie fand einen starken Zusammenhang zwischen Vitamin-D-Mangel und schwerem Covid-19-Verlauf. Eine Meta-Studie von 2017 fand einen positiven Effekt von Vitamin D auf Atemwegs­infektionen. Spanische Studie zu Hochdosis Vit D bei Covid-19: Rückgang von Intensiv­behandlungen größer 96% www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0960076020302764?via%3Dihub 89% Mortalitätsrückgang in Altenheimen durch Gabe von Vitamin D www.sciencedirect.com/science/article/pii/S096007602030296X Zusammenhang Vit D Mangel und Covid-19 www.medrxiv.org/content/10.1101/2020.09.04.20188268v1 Positiver Effekt bei Vitamin D Indikation bei Atemwegs­infektionen www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5310969/ 98% der Covid-19 Toten hatten Vitamin D Mangel emerginnova.com/patterns-of-covid19-mortality-and-vitamin-d-an-indonesian-study/

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor Tag

    Ach -läuft doch mittlerweile schon im TV........... #AchtungPlacebo

  • derPanthauu

    derPanthauu

    Vor Tag

    Irgendwie macht sie eher Werbung dagegen........

  • M7Craft
    M7CraftVor Tag

    10:42 Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit, ist zu übervorsichtig mit den Werten, 30-

  • Ask to seduce Miss
    Ask to seduce MissVor Tag

    Next: Farblich sortiertes schiefes Bücherregal wissenschaftlich geprüft

  • derPanthauu

    derPanthauu

    Vor Tag

    Dort endet/mündet der Regenbogen in narkotisierenden Inhalten.

  • Tom Schreiner
    Tom SchreinerVor Tag

    Wie wärs mit einem Chemie-Video über Glutamat oder Fondor oder passend zur Adventszeit über Hirschhornsalz? :-D

  • dalaibaba
    dalaibabaVor Tag

    lass dein Kind durchimpfen und lass vit d weg...dann reden wir weiter

  • Dreckiger Dan

    Dreckiger Dan

    Vor Tag

    Nö, Vitamin D + Impfen.

  • Peter Powerschlag
    Peter PowerschlagVor Tag

    und für sowas zahle ich GEZ

  • Marv Tels

    Marv Tels

    Vor 15 Stunden

    Danke 😘

  • derPanthauu

    derPanthauu

    Vor Tag

    Ich nicht.

  • Sophia Schiller
    Sophia SchillerVor Tag

    1:18 seit wann ist Diabetes keine autoimmun Erkrankung mehr?

  • Ask to seduce Miss

    Ask to seduce Miss

    Vor Tag

    Good job.. keep up the good work.?

  • Theo Cons
    Theo ConsVor Tag

    Brutale Dislikes. 😂 Mais Fanbots strugglen hart!

  • The Poetry Channel
    The Poetry ChannelVor Tag

    Na mal wieder fuer Bigpharma am machen!?! 👎

  • Hermine Granger

    Hermine Granger

    Vor 14 Stunden

    Ihr Beitrag zeigt nur, dass Sie das Video nicht gesehen haben. Oder nicht verstanden?

  • Solar Star
    Solar StarVor Tag

    Ich habe vor 2 Tagen bei meiner Hausärztin darum gebeten, meinen Vitamin D Spiegel messen lassen nach längerer Einnahme von täglich 10.000 IE + 14 Tage Pause vor der Messung. Das Ergebnis war 87 mg/ml mit einem Referenzbereich von 20.00 - 100.00. Also laut diesem Labor liegt mein Wert ganz klar im Normbereich. Wenn aber tatsächlich ab 50 mg/ml aufwärts erhöhte Krebsrisiken auftreten würden, hätte das Labor einen falschen Normbereich angegeben. Das kann ich mir schwer vorstellen. Denn die Normbereiche gelten ja nicht nur für mich, sondern für jeden und außerdem richten sich auch die Ärzte danach. Beraten wurde ich dann natürlich nicht, weil der Wert ja im Normbereich liegt. (Ansonsten hätte sie mich angerufen, wenn irgendetwas auffällig gewesen wäre, hatte mir die MFA gesagt.) Soviel zum Thema: sich beim Hausarzt beraten zu lassen ;-)

  • shadow17
    shadow17Vor Tag

    Au weia, die Dame wirft wohl kein Vitamine D (Hormon) ein, aber wohl Geschenk-Pastillen der Pharma Industrie;-) Seit 3 Jahren täglich 5000 IE, schlimm, gell, mein Wert : 60 μg/l, stabil >>> Infektionen gleich null, gesundheitlich einfach top*** Blöd nur, das Zeug ist billig, Pharma verdient nix dran & GESUNDE Leute:-) Ne, Lady, völlig auf dem Holzweg😂

  • Powerwolf

    Powerwolf

    Vor 12 Stunden

    @derPanthauu in deinem Kommentar. "............"

  • derPanthauu

    derPanthauu

    Vor 14 Stunden

    @Powerwolf Was für Punkte?

  • Powerwolf

    Powerwolf

    Vor 14 Stunden

    @derPanthauu und sogar Deutschbücher. Was habt ihr alle mit euren Punkten? Was wollt ihr damit ausdrücken?

  • derPanthauu

    derPanthauu

    Vor Tag

    @Powerwolf Und sogar Gratis Impfstoffe...........

  • Simone Peters

    Simone Peters

    Vor Tag

    Plazebos ?

Nächster